Hamon Thermal Germany GmbH

Rundkühltürme

Hybridkühltürne in Rundbauweise gelten als die beste technische Lösung bei großen Wärmelasten und hohen Anforderungen an Schwadenminderung.
 
Im Vergleich zu anderen Anwendungen, z.B. Hybridanlagen in Zellenbauweise, haben Rundkühltürme folgende Vorteile:
 
  • geringerer Platzbedarf
  • höherer Luftaustritt als bei Zellenanlagen
  • im Vergleich zu konventionellen Naturzugkühltürmen eine deutlich geringere Bauhöhe
  • Nutzung des natürlichen Kamineffektes
  • stärkere Aufwärtsbewegung der Luft